Lektorat Lupenrein
Website-Erstellung
Wie teuer
„Die Zusammenarbeit mit M. Lüthke als Lektor ist äußerst fruchtbar – professionelles Handwerkszeug paart sich mit Einfühlungsvermögen in Sprache und Stil, und dies noch dazu mit terminlicher Zuverlässigkeit und in äußerst angenehmer Atmosphäre.“
Kersten Flenter, Autor und Herausgeber

Die Basis für Korrektorat und Lektorat bei längeren, belletristischen Manuskripten ist die sogenannte „Normseite“. Da diese Einteilung noch aus der Schreibmaschinenzeit stammt und seit der Verbreitung des Computers keine Einigkeit mehr besteht, wie so eine Normseite aufgebaut ist (VG Wort: 1.500 Zeichen pro Seite, Verlage: 1.800 Zeichen pro Seite), wählt das Lektorat Lupenrein die Goldene Mitte: 1.650 Zeichen pro Seite inkl. Leerzeichen.

Ihr Text besteht beispielsweise aus insgesamt 100.000 Zeichen inkl. Leerzeichen. Diese Zahl wird durch 1.650 dividiert, der Auftrag umfasst also 60,6 Seiten. Aufrundung ab inkl. 0,5, Abrundung bis inkl. 0,4 Seiten.


Korrektorat:  2,50 Euro/Seite
Lektorat:  3,50 Euro/Seite
Auftrags-Mindestpreis:  30,00 Euro
Textredaktion: 

Festpreis nach Absprache

Website-Erstellung: 

Festpreis in koordinierter Absprache mit ADence

 
 

(alle Preise inkl. Umsatzsteuer)